Regio-Saatgut

Im Rahmen unserer Aktion „Werde-Buntmacher“ beziehen wir unser Regio-Saatgut von der Firma Saaten-Zeller aus Süddeutschland (www.saaten-zeller.de).

Zu diesem Zweck wurden für unsere einheimische Region 32 ein- und mehrjährige Wildblumen ausgewählt (Artenliste).  Dies geschieht nicht willkürlich sondern strikt nach den Regio-Zert(R)-Zertifizierungs-Bedingungen für Wildblumenpflanzen.

Denn nur einheimische Wildblumen helfen, die Artenvielfalt von Insekten, Vögeln und Fledermäusen zu steigern.

Welche Arten sich bei der Einsaat durchsetzen, hängt maßgeblich von der Bodenbeschaffenheit ab und kann stark variieren.
Einen Eindruck von der Lage und den Ausmaßen des Herkunftsgebiets 7 „ Rheinisches Bergland und angrenzend“ (aus diesem Bereich stammen die Arten unseres Regio-Saatguts) finden Sie in diesem Dokument: Download